R I N G E L B A N D H A U S

English

Das Haus des Theaterkritikers Wilhelm Ringelband
in Frankfurt-Eschersheim

Foto_Anne Conley

Das Haus der Familie Ringelband wurde 1913 in der Höllbergstraße, einer Seitenstraße der Eschersheimer Landstraße erbaut. Das Viertel wurde zu jener Zeit das Gelee-Viertel genannt. Jenseits lag das Puddel-Viertel. Da die Höllbergstraße recht steil hinab in die Niddawiesen führt, ist sie vielen noch in Erinnerung, da man hierher spazierte, um Schlitten zu fahren.

counter-box.de Counter-Box

.

 

 

Foto Anne Conley   Foto Anne Conley

Die Eschersheimer Landstraße:
‘Unsere Eschersheimer’ soll einspurig werden

eschersheimer.blogspot.de
Eschersheim hat sie noch, die vielen kleinen Läden und Lokale, es sind zwar inzwischen nicht mehr so viele wie früher, aber diese gilt es zu erhalten!
Vier U-Bahnen durchqueren den Stadtteil in kurzem Takt, die U1-U2-U3-U8

Foto Anne Conley  Foto Anne Conley

STADTMITTE
HAUPTWACHE / ZEIL

Foto Anne ConleyFoto_Anne Conley

SACHSENHAUSEN
 Museumsufer, Apfelweinkneipen

Foto_Dieter Noll

H A U P T B A H N H O F

Ffm-Hauptbahnhof

 M E S S E
Messeinfo-Lage-Plan

Foto Anne ConleyFoto Anne Conley

Foto Anne Conley

 www.messefrankfurt.com/frankfurt/de.html